Um den Ablauf vor Ort zu beschleunigen, bitten wir euch diese Formular für jeden Teilnehmer auszufüllen. Somit sparen wir uns bei eurer Ankunft das händische Ausfüllen der Teilnahmebedingungen und ihr kommt schneller zu eurer Ausrüstung und auf die Strecke.

    Teilnehmer Informationen:






    Teilnahme am:

    (für Trial-Neulinge, denen im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit geboten werden soll, auf leichtem Gelände und unter Anweisung erfahrener Trial-Fahrer das Trial-Motorrad kennen zu lernen)
    (Hier lernen Einsteiger mit Hilfe eines professionellen Instruktors spielerisch das Trial-Motorrad zu beherrschen)

    (für bereits erfahrenere Trialsportler, die ihr Können erweitern wollen)

    Leihausrüstung:

    DSGVO:

    Ihre Daten werden gemäß DSGVO Richtlinien verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Durch das Ankreuzen dieser Box, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen zu.

    Es gilt ausnahmslos Helmpflicht! Das Tragen einer Schutzausrüstung wird empfohlen.

    Die Trialmotorräder sind nicht zum Betrieb auf Straßen zugelassen und auch nicht versichert. Eventuelle Beschädigungen, die über die normale Abnützung hinausgehen, sind daher an Ort und Stelle vom Verursacher selbst zu bezahlen.

    Den Anweisungen der Instruktoren und aller anderen Funktionäre des Veranstalters ist unbedingt Folge zu leisten. Insbesondere ist das Verlassen der vorgesehenen Geländeabschnitte untersagt.

    Die Teilnahme am Training erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr. Mit ihrer Unterschrift verzichten die Teilnehmer ebenso wie ihre Begleiter im Unglücksfall auf die Geltendmachung von Rechtsansprüchen gegen den Veranstalter – dies auch für den Fall grob fahrlässigen Verhaltens des Veranstalters. Jeder Teilnehmer ist daher verpflichtet, den Veranstalter insbesondere aufgrund von Unfällen im Rahmen des Trialtrainings schad- und klaglos zu halten.