Trial mit Tradition

unsere Geschichte

Der Trialsport hat bei uns schon eine mehr als 50jährigeTradition. Schon 1958 nahm Trialhofbauer Ernst erstmals an einem Bewerb teil.

1973 veranstaltete er gemeinsam mit zwei Freunden das “Lunzer Trial”, das bis heute fixer Bestandteil in unserem Jahreskreis ist.

Wer gerne mehr darüber hören möchte, fragt unseren Opa Ernst. Er erzählt gerne, wie er und seine beiden Freunde begonnen haben, Trial zu fahren und Bewerbe zu veranstalten.

Doch auch die nächste Generation hat das „Trial-Fieber“ gepackt. Schon von klein auf fährt Trialhofbauer Peter Trial – sowohl mit dem Motorrad als auch mit dem Bike. Auch Ausflüge in die Enduro-Szene hat er immer wieder unternommen.

Die größten Erfolge in seiner Sportkarriere:

  • 1986 Vizestaatsmeister im Biketrial
  • 1989 4. Gesamtrang in der Trial Staatsmeisterschaft
  • 2008 Erzberg-Finisher
  • 2010 Sieg in der Enduro-Trophy Senior Wertung.

Seit mehr als 10 Jahren bietet Peter Trainings in unserer Trialarena an. Wer kein eigenes Motorrad besitzt, für den stehen Leihgeräte zur Verfügung.

Auch unsere Kinder (die 3. Trialgeneration) sind im Gelände unterwegs: am Bike, wie auch am Motorrad.